Das letzte Spiel 2017: Auswärts beim FV Dudenhofen

Das letzte Spiel des Jahres 2017 führt den FC 08 Homburg am Samstag, den 9. Dezember, um 15:30 Uhr zum FV Dudenhofen. Mit einem Sieg kann der FCH mit perfekter Bilanz in die Winterpause gehen, bisher gab es in 21 Partien 21 Siege.

Der Aufsteiger aus der Nähe von Speyer belegt derzeit mit 16 Zählern den 16. Tabellenplatz. Zuletzt gelang dem Team von Trainer Christian Schultz ein 2:2-Auswärtspunkt beim FC Hertha Wiesbach. Auch in der Hinrunde im Waldstadion hielt Dudenhofen lange die Null, die Treffer durch Patrick Lienhard und Kostas Neofytos zum 2:0-Sieg fielen erst in der zweiten Halbzeit. „Wir spielen in Dudenhofen, da müssen wir uns erstmal auf die Platzverhältnisse einstellen“, sieht FCH-Coach Jürgen Luginger das größte Problem in den äußeren Gegebenheiten.

Doch auch den Gegner will er auf keinen Fall unterschätzen: „Dudenhofen kommt über seinen Teamgeist und hat letzte Woche in Wiesbach unentschieden gespielt, das ist nicht schlecht. Außerdem werden auch sie nochmal alles abrufen, bevor es in die Pause geht. Da müssen wir wieder ans Limit gehen. Im letzten Spiel gegen Koblenz hat man gesehen, dass man ab der ersten Minute hellwach sein muss, sonst wird es ganz schwierig.“

Für die letzte Partie des Jahres kann Luginger aus den Vollen schöpfen, bis auf die Langzeitverletzten Kai Hesse und Jens Meyer sind alle fit. Nach dem Spiel geht es für den FCH direkt in den wohlverdienten Urlaub. Am 15. Januar startet das Team in die Vorbereitung.


TICKETS

FC08HOMBURG-Tickets

FANSHOP

FCH-Shop

NACHWUCHS

FC08HOMBURG-Nachwuchs

NÄCHSTES SPIEL

FC 08 Homburg - FSV Salmrohr
Sa, 24.02.18 - Anstoss: 14:00 Uhr
Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar:
24. Spieltag
FC 08 Homburg Liveticker

LIVETICKER

Verfolge jedes Spiel im Ticker

FC 08 Homburg Liveticker

LIVETICKER

Verfolge jedes Spiel im Ticker

FC08Homburg-Spielplan

Alle Spiele im Überblick

TABELLE

1. Homburg 22    64  66
2. Pirmasens 21    51  50
3. Trier 21    16  44
4. Kaiserslautern 21    21  38
5. Jägersburg 22    35
6. Wiesbach 22    -3  33
7. Idar-Oberstein 22    32
8. Koblenz 21    31
9. Engers 20    -3  30
10. Karbach 21    -5  27
11. Diefflen 22    -9  26
12. Mechtersheim 22    -22  26
13. Pfeddersheim 22    -10  25
14. Morlautern 21    -13  22
15. Eppelborn 21    -13  20
16. Dudenhofen 22    -24  16
17. Gonsenheim 20    -16  15
18. Saar 05 20    -21  13
19. Salmrohr 21    -22  13
FC08HOMBURG-Mediathek