U15: Klare Niederlage in Pfalz

Die U15-Junioren des FC 08 Homburg haben in der Regionalliga Südwest eine 0:5-Niederlage beim 1. FC Kaiserslautern kassiert.

Der FCH agierte von Beginn an aus einer kompakten Abwehr heraus, was gerade in der ersten Halbzeit ordentlich funktionierte. Aber während der FCK zwei individuelle Fehler des FCH direkt zu Toren ausnutzte, blieben zwei sehr gute Homburger Konterchancen durch Felix Ruffing und Cedric Hauch ungenutzt.

In der zweiten Hälfte hatte der FCH größere Probleme, die Offensivkraft der Lauterer zu stoppen. Direkt nach der Pause fiel das 3:0, zwei weitere Treffer im Verlauf des Spielabschnitts. Schade für den FCH: Der Anschlusstreffer zum 1:3 durch Edmond Imeraj wurde aufgrund einer Abseitsposition nicht gegeben.

Für den FCH geht es nun mit dem Heimspiel am kommenden Samstag (25.03. um 14:30 Uhr) auf dem Jahnplatz gegen den SV Gonsenheim weiter.


FC 08 Homburg:

Engel - Pitzius, Panzer (53. Grünnagel), Britz, Huber, Ruffing (67. Bäcker), Mehmedov (45. Diagne), Zadolny, Hauch (53. Andegiorgis), Bonenberger, Imeraj


TICKETS

FC08HOMBURG-Tickets

FANSHOP

FCH-Shop

NACHWUCHS

FC08HOMBURG-Nachwuchs
FC 08 Homburg Liveticker

LIVETICKER

Verfolge jedes Spiel im Ticker

FC 08 Homburg Liveticker

LIVETICKER

Verfolge jedes Spiel im Ticker

FC08Homburg-Spielplan

Alle Spiele im Überblick

TABELLE

1. Homburg 0    0
2. Jägersburg 0    0
3. Morlautern 0    0
4. Pfeddersheim 0    0
5. Diefflen 0    0
6. Gonsenheim 0    0
7. Karbach 0    0
8. Koblenz 0    0
9. Mechtersheim 0    0
10. Salmrohr 0    0
11. Idar-Oberstein 0    0
12. Dudenhofen 0    0
13. Eppelborn 0    0
14. Engers 0    0
15. Saar 05 0    0
16. Wiesbach 0    0
17. Trier 0    0
18. Kaiserslautern 0    0
19. Pirmasens 0    0
FC08HOMBURG-Mediathek