Diese Seite benutzt Cookies für eine optimale Darstellung. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
Einverstanden

Auch die Jugend darf wieder trainieren

Während die vergangenen Wochen aus individuellem Training, Klopapier-Challenges und Video-Chatten mit den Mannschaftskolleginnen und -kollegen bestand, dürfen seit Montag endlich auch die nächsten FCH-Jugendteams wieder auf den Platz – aber unter besonderen Voraussetzungen.

Die Freude war riesig, als sich am Montagabend die U15-Spieler das erste Mal seit neun Wochen wiedersahen – auch, wenn das erste Training natürlich immer noch unter Einhaltung der strengen Hygienevorschriften stattfand und Körperkontakt verboten blieb. „Auch wenn das Training auch weiterhin nur unter bestimmten Voraussetzungen möglich ist, war es für die Jugendlichen toll, dass sie endlich mal wieder auf den Platz durften und sich sehen konnten. Man hat gemerkt, wie sehr ihnen das gefehlt hat“, sagt Kai Klein, Jugendleiter der Grün-Weißen.

Bis es so weit war, musste vor dem Start natürlich ein neues Hygienekonzept sowie ein neuer Platzbelegungsplan und Regeln für die künftigen Einheiten erstellt werden, was nicht ganz so einfach war. Anwesenheitslisten müssen zudem auch noch geführt werden, der Desinfektionsspender läuft unter Hochdruck. Wie bei den Profis dürfen auch die Umkleiden und die Duschen nicht genutzt werden.

In dieser Woche starteten die U15 bis U23-Mannschaften, wobei immer jeweils zwei 5er-Gruppen gleichzeitig trainieren dürfen – den Trainer inbegriffen. Abgegrenzt werden beide Gruppen wiederum durch Absperrbänder. „Natürlich müssen wir in den ersten Tagen testen und Erfahrungswerte sammeln. Es gibt sicher noch Dinge, die wir nachjustieren müssen, aber Ziel ist es, jetzt nacheinander immer mehr Mannschaften dazu zu holen, so dass irgendwann wieder alle Mannschaften Training absolvieren können, bis runter zu den ganz Kleinen. Jedoch wird das unter den gegebenen Umständen in der aktuellen Situation noch ein langer Weg, aber ich bin zuversichtlich, dass alle Trainer, Spieler und Eltern dafür Verständnis haben und sich jeder an die Regeln hält“, so Kai Klein.


TICKETS

FC08HOMBURG-Tickets

FANSHOP

FCH-Shop

NACHWUCHS

FC08HOMBURG-Nachwuchs

NÄCHSTES SPIEL

Kickers Offenbach - FC 08 Homburg
Sa, 14.03.20 - Anstoss: 14:00 Uhr
Regionalliga Südwest:
24. Spieltag
FC 08 Homburg Liveticker

LIVETICKER

Verfolge jedes Spiel im Ticker

FC 08 Homburg Liveticker

LIVETICKER

Verfolge jedes Spiel im Ticker

FC08Homburg-Spielplan

Alle Spiele im Überblick

TABELLE

1. Saarbrücken 23    34  55
2. Elversberg 22    26  49
3. Steinbach 22    22  48
4. Homburg 23    12  46
5. Walldorf 23    10  37
6. Mainz II 23    37
7. Ulm 21    13  32
8. Hoffenheim II 22    29
9. Offenbach 20    29
10. Freiburg II 22    -6  28
11. Alzenau 21    -3  27
12. Frankfurt 22    -6  27
13. Gießen 23    -16  27
14. Aalen 22    26
15. Bahlingen 22    -6  25
16. Pirmasens 22    -17  17
17. Balingen 23    -33  11
18. Koblenz 20    -43  3
FC08HOMBURG-Mediathek