Diese Seite benutzt Cookies für eine optimale Darstellung. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
Einverstanden

Classic Rock Party

Am 8. November startet in der Stadionklause am Waldstadion die erste Classic Rock Party zu Gunsten der FCH-Jugendabteilung. Einlass ist ab 19 Uhr.

Bei der Party haben wir zwar keine Live Band, für gute Stimmung und vor allem gute Musik ist trotzdem bestens gesorgt. Gekühlte Getränke aller Art werden zu günstigen Preisen angeboten. Für den kleine Hunger zwischendurch gibt es kleine Snacks. Alle Einnahmen der Veranstaltung gehen an die Jugendabteilung.


Zwischen vereinzelten Sitzplätzen und Stehtischen wird für euch eine kleine Tanzfläche mit toller Beleuchtung hergerichtet. Auf euch warten unter anderem Hits von Creedence Clearwater Revival, Steve Miller Band, Manfred Mann's Earth Band, The Who, Rolling Stones, Journey, Deep Purple, Electric Light Orchestra oder The Alan Parsons Project. Dazu kommen noch zahlreiche aktuelle Hits und Klassiker der Rockgeschichte.


Für die nicht ganz so harten Rocker unter euch wird es zwischendurch auch ruhigere Songs von Metallica oder den Scorpions geben. Die Tanzfreudigen werden ebenfalls nicht zu kurz kommen. Hier haben wir unter anderem eine Auswahl an Disco-Hits mit Songs von Diana Ross, Kool and the Gang, Mungo Jerry, Chaka Khan oder Faithless.


Da es sich um eine interne Veranstaltung handelt, bitten wir um Anmeldung bis spätestens 2. November per Email unter classicrockfc08homburg.REMOVE-THIS.de


Auf ein zahlreiches Erscheinen freut sich Disc Jockey Steven Dooley und die FCH-Jugendabteilung.

 

„Let's rock!“

 


TICKETS

FC08HOMBURG-Tickets

FANSHOP

FCH-Shop

NACHWUCHS

FC08HOMBURG-Nachwuchs

NÄCHSTES SPIEL

FC 08 Homburg - FK 03 Pirmasens
Di, 29.09.20 - Anstoss: 19:00 Uhr
Regionalliga Südwest:
6. Spieltag
FC 08 Homburg Liveticker

LIVETICKER

Verfolge jedes Spiel im Ticker

FC 08 Homburg Liveticker

LIVETICKER

Verfolge jedes Spiel im Ticker

FC08Homburg-Spielplan

Alle Spiele im Überblick

TABELLE

1. Steinbach 5    12  12
2. Homburg 5    12
3. Freiburg II 4    10
4. Offenbach 4    10
5. Alzenau 5    10
6. Elversberg 5    9
7. Kassel 5    8
8. Ulm 5    8
9. Balingen 4    7
10. Frankfurt 5    -1  7
11. Schott Mainz 4    -1  6
12. Aalen 5    -5  6
13. Mainz II 5    -6  6
14. Pirmasens 5    -3  5
15. Bahlingen 4    -3  4
16. Großaspach 5    -4  4
17. Stuttgart II 4    -4  4
18. Gießen 4    -2  3
19. Walldorf 4    -4  3
20. Hoffenheim II 5    -6  3
21. Stadtallendorf 5    -5  2
22. Koblenz 3    -3  1
FC08HOMBURG-Mediathek