Diese Seite benutzt Cookies für eine optimale Darstellung. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
Einverstanden

Daniel Di Gregorio erfolgreich operiert

Der FC 08 Homburg wünscht seinem Mittelfeldspieler Daniel Di Gregorio gute Genesung. Am Mittwoch ist Di Gregorio in Offenbach erfolgreich am Knie operiert worden.

Der Mittelfeldstratege des FC 08 Homburg, der bis zum Saisonende ausfällt, war bereits am Donnerstag wieder auf dem Weg zurück ins Saarland. Auf ihn warten entbehrungsreiche Wochen und Monate voller Reha-Maßnahmen. „Es ist hart, aber es geht weiter. Ich muss einfach ein bisschen Geduld haben und weiter hart arbeiten“, sagt Daniel Di Gregorio auf der Heimfahrt. Für sein Ziel, bei der Vorbereitung des FC Homburg für die kommende Saison 2019/20 wieder angreifen zu können. „Wir sind froh, dass die Operation von Daniel Di Gregorio gut und ohne Probleme verlaufen ist“, sagt FCH-Sportmanager Michael Berndt: „Wir hoffen natürlich, dass er schnellstmöglich zurückkommt – das ist für ihn persönlich wichtig und auch für die Mannschaft. Von Vereinsseite werden wir ihn auf diesem Weg bestmöglich unterstützen.“


TICKETS

FC08HOMBURG-Tickets

FANSHOP

FCH-Shop

NACHWUCHS

FC08HOMBURG-Nachwuchs

NÄCHSTES SPIEL

FC 08 Homburg - FC-Astoria Walldorf
Sa, 23.02.19 - Anstoss: 14:00 Uhr
Regionalliga Südwest:
21. Spieltag
FC 08 Homburg Liveticker

LIVETICKER

Verfolge jedes Spiel im Ticker

FC 08 Homburg Liveticker

LIVETICKER

Verfolge jedes Spiel im Ticker

FC08Homburg-Spielplan

Alle Spiele im Überblick

TABELLE

1. Mannheim 20    30  45
2. Saarbrücken 20    20  40
3. Steinbach 20    11  40
4. Offenbach 20    18  36
5. Ulm 20    36
6. Homburg 20    10  35
7. Freiburg II 20    30
8. Hoffenheim II 20    29
9. Elversberg 20    -3  27
10. Balingen 20    -4  25
11. Pirmasens 20    -8  24
12. Frankfurt 20    -10  23
13. Worms 20    -16  19
14. Mainz II 20    -8  18
15. Dreieich 20    -12  18
16. Stuttgart II 20    -14  18
17. Walldorf 20    -8  17
18. Stadtallendorf 20    -16  15

Hinweise

* Das DFB Bundesgericht hat entschieden, dass der SV Waldhof Mannheim in Folge der Fanausschreitungen beim Relegationsrückspiel gegen den KFC Uerdingen 3 Punkte abgezogen bekommt (in der Tabelle bereits eingerechnet).

* Der Verein VfR Wormatia 08 Worms wird wegen mehrerer Fälle des unsportlichen Verhaltens seiner Anhänger mit einer Aberkennung von einem (1) Punkt in der Regionalliga Südwest für die Saison 2018/19 belegt.

FC08HOMBURG-Mediathek