Diese Seite benutzt Cookies für eine optimale Darstellung. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
Einverstanden

FCH stellt personelle Weichen für kommende Saison

Vor dem nächsten Punktspiel in der Regiongalliga Südwest am Ostersonntag um 14 Uhr beim SC Freiburg II wurden bei unserem FC 08 Homburg weitere personelle Weichen für die kommende Saison gestellt. Mit Tim Stegerer und Jaron Schäfer haben zwei Spieler ihre zum Saisonende auslaufenden Verträge vorzeitig verlängert.

Beide Spieler gehören zu den absoluten Wunschspielern von FCH-Trainer Jens Kiefer. Spieler, mit denen er über diese Saison hinaus unbedingt weiter planen will. Der 26-jährige Tim Stegerer, der vor der Saison vom 1. FC Saarbrücken zum FCH kam, verlängerte seinen Kontrakt um zwei Jahre bis zum 30. Juni 2017. Stegerer gehört zu den Stammspielern des FC 08 Homburg. Er spielte bisher in allen 24 Regionalligapartien entweder im Mittelfeld oder auf der Außenverteigerpositon für die Homburger und trug sich viermal in die Torschützenliste ein.

 

Der 21-jährige Jaron Schäfer, der zur Zeit wegen eines doppelten Bänderrisses im rechten Sprunggelenk außer Gefecht gesetzt ist, wird bis zum Juni 2016 beim FCH spielen. Der Ex-Spieler des 1. FC Saarbrücken konnte sich in den letzten Monaten dank starker Leistungen einen Stammplatz auf der linken offensiven Außenposition sichern. Schäfer kam bisher auf 13 Einsätze mit einem Treffer.

 

Kiefer: „Bis Ende April steht fest, welche Spieler aus dem derzeitigen Kader auch in der nächsten Saison für uns auflaufen werden.“ Neben Stegerer und Schäfer besitzen die beiden Torhüter David Buchholz und Kevin Broll sowie Sebastian Wolf, Marc Gallego und Clement Halet noch einen Vertrag bis Ende der nächsten Spielzeit. „Mit weiteren Spielern, die ich halten will, werden wir weitere Gespräche führen“, informierte Kiefer auf der jüngsten Spieltagspressekonferenz. Welche Spieler für den Cheftrainer der Grün-Weißen noch in Frage kommen, ist offen. „Ich werde keine Spekulationen und Wunschgedanken äußern“, will sich Kiefer erst zu weiteren Namen äußern, wenn die Unterschrift steht. Gleiches gelte auch für diejenigen Spieler, mit denen der FC Homburg ab der kommenden Runde nicht mehr plant und den Verein verlassen werden müssen.

 

Ex-Mannschaftskapitän und Mittelfeldspieler André Kilian würde, wie auch Kai Hesse und weitere Spieler, gerne bleiben. „Es wurden bereits Gespräche geführt. Die Zeichen stehen auf Verlängerung meines Vertrages“, so Kilian. Er fühle sich nach vier Jahren weiterhin sehr wohl beim FCH. „Ich habe noch eingies vor mit dem FC Homburg.“ Er habe ein gutes Gefühl, dass er auch in der kommenden Saison weiterhin beim FCH im MIttelfeld spielen wird.

 

Weiter auf seiner Sechser-Lieblingsposition wird Kilian auch am Ostersonntag beim SC Freiburg II auflaufen. „Ich spiele auch auf der Achter oder Zehner-Position, eben dort wo mich mein Trainer aufstellt“, sagt der 27-Jährige. Jens Kiefer: „Auf der Sechser-Stelle ist er für uns am Wertvollsten. Taktisch und personalbedingt kam er aber auch in dieser Saison auf anderen Positionen im Mittelfeld zum Einsatz und hat diese Positionen sehr stark gespielt.“

 

Überhaupt muss Kiefer verletzungsbedingt auch in Freiburg personell mit einem kleineren Kader zurecht kommen. Neben Jaron Schäfer, fallen Emil Noll (Bänderriss) und Clement Halet (Rippenprellung) aus. Steven Kröner war in dieser Woche krank, sollte aber bis Ostersonntag wieder fit werden. Torjäger Patrick Schmidt (bisher acht Tore) muss weiterhin wegen Adduktorenprobleme fast das gesamte Training aussetzen und sitzt nur auf der Bank. Kiefer: „Nur im Notfall wird er für maximal zehn Minuten spielen können.“ Soll heißen: Wenn der FCH bei der wiedererstarkten U23 des SC Freiburg, die Kiefer zuletzt beim 4:1-Sieg in Worms unter die Lupe nahm, zehn Minuten vor Spielende knapp in Rückstand liegen sollte, wird Schmidt als „Joker-Stürmer“ zum Einsatz kommen. 


TICKETS

FC08HOMBURG-Tickets

FANSHOP

FCH-Shop

NACHWUCHS

FC08HOMBURG-Nachwuchs

NÄCHSTES SPIEL

FC 08 Homburg - FK 03 Pirmasens
Di, 29.09.20 - Anstoss: 19:00 Uhr
Regionalliga Südwest:
6. Spieltag
FC 08 Homburg Liveticker

LIVETICKER

Verfolge jedes Spiel im Ticker

FC 08 Homburg Liveticker

LIVETICKER

Verfolge jedes Spiel im Ticker

FC08Homburg-Spielplan

Alle Spiele im Überblick

TABELLE

1. Steinbach 5    12  12
2. Homburg 5    12
3. Freiburg II 4    10
4. Offenbach 4    10
5. Alzenau 5    10
6. Elversberg 5    9
7. Kassel 5    8
8. Ulm 5    8
9. Balingen 4    7
10. Frankfurt 5    -1  7
11. Schott Mainz 4    -1  6
12. Aalen 5    -5  6
13. Mainz II 5    -6  6
14. Pirmasens 5    -3  5
15. Bahlingen 4    -3  4
16. Großaspach 5    -4  4
17. Stuttgart II 4    -4  4
18. Gießen 4    -2  3
19. Walldorf 4    -4  3
20. Hoffenheim II 5    -6  3
21. Stadtallendorf 5    -5  2
22. Koblenz 3    -3  1
FC08HOMBURG-Mediathek