Diese Seite benutzt Cookies für eine optimale Darstellung. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
Einverstanden

FCH trauert um Werner Kittel

Der FC 08 Homburg trauert um Werner Kittel, einen seiner ehemaligen Spieler. Werner Kittel wechselte im Jahr 1960 vom TuS Bechhofen zum FC Homburg und lief hier zunächst in der B- und später auch in der A-Jugend auf.

Mit 17 Jahren absolvierte der junge Kittel sein erstes Spiel in der Ersten Mannschaft, in der Amateurliga Saarland. Bis 1973 spielte er im Trikot der Grün-Weißen, ab der Saison 1966/67 in der zweitklassigen Regionalliga. In seiner Zeit beim FCH kam Werner Kittel auf insgesamt 162 Einsätze in der Liga und im DFB-Pokal. Dabei erzielte er 38 Treffer für die Homburger. 1973 wurde ihm vom damaligen Präsident Richard Schmalenberger die „Goldene Ehrennadel“ des FC 08 Homburg verliehen. Kittel starb im Dezember vergangenen Jahres im Alter von 73 Jahren.

Unser besonderes Mitgefühl gilt seiner Familie und Angehörigen. Wir werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren.


TICKETS

FC08HOMBURG-Tickets

FANSHOP

FCH-Shop

NACHWUCHS

FC08HOMBURG-Nachwuchs

NÄCHSTES SPIEL

FC 08 Homburg Liveticker

LIVETICKER

Verfolge jedes Spiel im Ticker

FC 08 Homburg Liveticker

LIVETICKER

Verfolge jedes Spiel im Ticker

FC08Homburg-Spielplan

Alle Spiele im Überblick

TABELLE

1. Mannheim 34    56  88
2. Saarbrücken 34    42  67
3. Homburg 34    24  64
4. Elversberg 34    21  60
5. Offenbach 34    26  59
6. Ulm 34    57
7. Freiburg II 34    12  55
8. Steinbach 34    51
9. Pirmasens 34    -24  43
10. Hoffenheim II 34    -7  41
11. Balingen 34    -10  41
12. Frankfurt 34    -13  40
13. Walldorf 34    -11  39
14. Mainz II 34    -9  33
15. Stuttgart II 34    -21  31
16. Worms 34    -23  30
17. Stadtallendorf 34    -26  29
18. Dreieich 34    -46  19

Hinweise

* Der Verein VfR Wormatia 08 Worms wird wegen mehrerer Fälle des unsportlichen Verhaltens seiner Anhänger mit einer Aberkennung von einem (1) Punkt in der Regionalliga Südwest für die Saison 2018/19 belegt.

FC08HOMBURG-Mediathek