Diese Seite benutzt Cookies für eine optimale Darstellung. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
Einverstanden

FCH zu Gast beim FKP

Am drittletzten Spieltag der Oberligasaison 2017/18 treffen die beiden besten Teams der Liga aufeinander. Für den FC 08 Homburg geht es am Freitagabend zum Tabellenzweiten FK Pirmasens. Anpfiff im Stadion Husterhöhe ist um 19 Uhr.

Der FCH steht bereits als Meister fest. Beim FKP gibt es noch ein minimales Restrisiko, dass Platz zwei und somit die Relegation in Gefahr sein könnten. Dieses ist jedoch sehr gering. Da Verfolger 1. FC Kaiserslautern aufgrund des Abstiegs der 1. Mannschaft nicht in die Regionalliga aufsteigen darf, bleibt nur noch Konkurrent Eintracht Trier im Rennen um den Vizetitel – und die können bei drei ausstehenden Partien lediglich punktemäßig gleichziehen. Zudem hat Pirmasens das klar bessere Torverhältnis (37 Tore mehr). Vergangene Woche gelang der Tretter-Elf ein 2:0-Auswärtssieg bei Hertha Wiesbach.

Die Grün-Weißen hatten letzte Woche spielfrei und so konnten alle etwas regenerieren vor den letzten Aufgaben. „Patrick Lienhard und Alexander Hahn sind seit Dienstag wieder im Training, Marco Gaiser soll am Donnerstag wieder einsteigen“, berichtet Coach Jürgen Luginger vom FCH-Lazarett. Ob es für Lienhard und Hahn für die erste Elf reicht ließ Luginger noch offen, „aber im Kader werden sie sicherlich sein, wenn nichts mehr dazwischen kommt“. Auch Sven Sökler ist nach seiner Sperre aus dem Trier-Spiel wieder einsatzbereit. Weiterhin fehlen werden Kai Hesse, Jaron Schäfer und auch für Gaiser kommt der Einsatz wohl zu früh.

Die Partie im Waldstadion endete in der Hinrunde mit einem klaren 3:0-Sieg für Homburg vor mehr als 4.000 Zuschauern. „Pirmasens hat eine gute Mannschaft mit schnellen Spielern, die gerade bei Kontern gefährlich sind. Es wird sicherlich ein interessantes Spiel, auch wenn es nicht mehr den riesengroßen Stellenwert hat“, meint der Trainer. Er hofft auch im Rückspiel an der Husterhöhe auf eine tolle Kulisse: „Es wäre natürlich schön, wenn wir auch in den letzten Spielen nochmal solch eine tolle Unterstützung bekommen wie die ganze Saison!“


TICKETS

FC08HOMBURG-Tickets

FANSHOP

FCH-Shop

NACHWUCHS

FC08HOMBURG-Nachwuchs

NÄCHSTES SPIEL

FC 08 Homburg - TSG Balingen
Sa, 27.10.18 - Anstoss: 14:00 Uhr
Regionalliga Südwest:
15. Spieltag
FC 08 Homburg Liveticker

LIVETICKER

Verfolge jedes Spiel im Ticker

FC 08 Homburg Liveticker

LIVETICKER

Verfolge jedes Spiel im Ticker

FC08Homburg-Spielplan

Alle Spiele im Überblick

TABELLE

1. Mannheim 14    20  31
2. Steinbach 14    28
3. Saarbrücken 14    26
4. Ulm 14    26
5. Homburg 14    22
6. Offenbach 14    12  21
7. Hoffenheim II 14    21
8. Freiburg II 13    20
9. Balingen 14    -1  18
10. Elversberg 14    -5  18
11. Pirmasens 14    -6  18
12. Stuttgart II 14    -5  17
13. Frankfurt 14    -8  16
14. Worms 14    -9  16
15. Mainz II 13    -1  15
16. Dreieich 14    -8  11
17. Walldorf 14    -8  10
18. Stadtallendorf 14    -12  9

Hinweise

* Das DFB Bundesgericht hat entschieden, dass der SV Waldhof Mannheim in Folge der Fanausschreitungen beim Relegationsrückspiel gegen den KFC Uerdingen 3 Punkte abgezogen bekommt (in der Tabelle bereits eingerechnet).

FC08HOMBURG-Mediathek