Diese Seite benutzt Cookies für eine optimale Darstellung. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
Einverstanden

Jahresabschluss gegen Alzenau

Für das letzte Spiel in diesem Jahr reist der FC 08 Homburg zum FC Bayern Alzenau. Das Spiel findet aber im hessischen Mörfelden-Walldorf, nahe Frankfurt statt. Anstoß ist am Samstag um 14 Uhr.

Nach rund sechseinhalb Wochen Zwangspause durfte unser FCH unter der Woche erstmals wieder ran. Bei der SG Sonnenhof Großaspach kam man aber über ein 1:1-Unentscheiden nicht hinaus. Bevor es nun in die kurze Winterpause über die Feiertage geht, steht noch eine Partie auf dem Plan - die Begegnung des 20. Spieltags beim FC Bayern Alzenau. Coronabedingt muss der bayrische Verein aber seine Heimspiele aktuell im hessischen Mörfelden-Walldorf auf Kunstrasen austragen, da keine Genehmigung für die Austragung der Heimspiele des FCB im Städtischen Sportzentrum Alzenau vorliegt.

Der FC Bayern Alzenau unterlag nach Re-Start der Regionalliga 3:0 in Kassel und zuletzt dem SSV Ulm 1846 Fußball mit 4:0 und steht mit 13 Punkten auf dem 19. Tabellenplatz. Doch die bisherigen Spiele gegen die Alzenauer zeigen auch, wie unbequem sie als Gegner sein können. Alleine in den letzten beiden Begegnungen in der vergangenen Saison gab es insgesamt vier Platzverweise und die Partie des ersten Spieltags in der Saison 2019/20 zuhause im Homburger Waldstadion hatte man sich bestimmt anders vorgestellt. Am Ende unterlag man dem damaligen Aufsteiger mit 1:2.

Im letzten Punktspiel in diesem Jahr möchte Coach Mink mit seinem Team natürlich auch nochmal alles in die Waagschale werfen, um die drei Punkte mitzunehmen. „Wir müssen gegen Alzenau mehr Ballbesitz an den Tag legen und sicher aus der Defensive herausspielen. Sie waren in den letzten Wochen nicht mit Erfolg beseelt und werden tief stehen. Vielleicht bekommen wir nicht so viele Chancen, sodass wir die, die sich uns bieten, nutzen müssen,“ so Mink.

Personell muss man wie bereits in Großaspach auf Göcer, Di Gregorio, Kraus, Weiß und Bell Bell verzichtet werden. Alle weiteren Spieler sollten trotz kleinerer Blessuren aus dem Spiel unter der Woche einsatzbereit sein.

Die Partie wird vom Unparteiischen Luca Schlosser geleitet. Ob ein Livestream oder auch unsere gewohnte Berichterstattung über Liveticker und Social Media angeboten werden können, können wir aktuell noch nicht sagen, da unserem Medienteam voraussichtlich leider kein Zugang zur Sportstätte gewährt wird.


TICKETS

FC08HOMBURG-Tickets

FANSHOP

FCH-Shop

NACHWUCHS

FC08HOMBURG-Nachwuchs

NÄCHSTES SPIEL

FC 08 Homburg - SSV Ulm 1846 Fußball
Sa, 30.01.21 - Anstoss: 14:00 Uhr
Regionalliga Südwest:
21. Spieltag
FC 08 Homburg Liveticker

LIVETICKER

Verfolge jedes Spiel im Ticker

FC 08 Homburg Liveticker

LIVETICKER

Verfolge jedes Spiel im Ticker

FC08Homburg-Spielplan

Alle Spiele im Überblick

TABELLE

1. Frankfurt 19    12  39
2. Steinbach 18    20  36
3. Freiburg II 17    23  34
4. Elversberg 19    19  34
5. Ulm 19    19  34
6. Offenbach 18    18  31
7. Balingen 19    31
8. Homburg 17    12  29
9. Mainz II 19    -5  26
10. Bahlingen 19    -9  26
11. Stuttgart II 18    12  25
12. Gießen 19    -4  24
13. Kassel 19    -5  24
14. Aalen 19    -8  23
15. Hoffenheim II 19    -7  22
16. Pirmasens 18    -12  21
17. Großaspach 18    -10  20
18. Walldorf 19    -11  19
19. Koblenz 18    -11  19
20. Alzenau 18    -15  18
21. Schott Mainz 18    -22  17
22. Stadtallendorf 19    -25  8
FC08HOMBURG-Mediathek