Diese Seite benutzt Cookies für eine optimale Darstellung. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
Einverstanden

Jugend-Leistungsbereich vor Saisonstart

Für unsere Teams im Jugend-Leistungsbereich steht am Wochenende das erste Pflichtspiel seit dem Abbruch der Runde im März auf dem Programm.

Mit der U15, U17 und U19 sind in diesem Spieljahr wieder drei Teams unserer Jugendabteilung in der Regionalliga vertreten. Aufgrund des vorzeitigen Saisonabbruchs und des damit verbundenen Verzichts auf sportliche Absteiger wurde die Anzahl der Mannschaften in den Regionalligen auf 16 Teams erhöht.

Das Hygienekonzept des FC 08 Homburg sieht vor, dass vorerst leider keine Zuschauer auf dem Jahnplatz die Spiele unserer Jugendmannschaften verfolgen können. Außerhalb des Jahnplatzes ist dies möglich. Wir bitten jedoch, die allgemein gültigen Abstands- und Hygieneregeln zu befolgen.

 

U19 - Regionalliga

Unsere U19 startet am Sonntag um 13 Uhr mit einem Auswärtsspiel bei der TuS Koblenz in die Regionalliga-Saison. Neuer Trainer ist der letztjährige U23-Trainer und A-Lizenzinhaber Andreas Sorg. Ihm zur Seite steht mit Mauro Mazzotta ein frischgebackener B-Lizenz-Trainer, der zusätzlich über eine Zertifizierung als Video-Analyst verfügt. Komplettiert wird der Trainerstab durch Patrick Lienhard, der für eine enge Verzahnung zum Profibereich sorgen soll. 

Dem Trainerteam stehen 23 Spieler zur Verfügung, darunter viele Spieler des jüngeren Jahrgangs 2003, die ihr Potential durch den Saarlandpokalsieg 2018 bereits unter Beweis stellen konnten.

Getestet wurde unter anderem gegen die U19-Bundesligamannschaft des 1. FC Saarbrücken und die Verbandsliga-Mannschaft des SV Schwarzenbach. Sorgs Fazit der Vorbereitung fällt insgesamt positiv aus: „Wir haben eine hohe Trainingsbeteiligung mit regelmäßig über 20 Spielern, alle ziehen gut mit und sind mit Engagement dabei. Jetzt freuen wir uns, dass es endlich wieder losgeht."

 

U17 - Regionalliga

Bereits am Samstag beginnt für unsere U17 in der Regionalliga die neue Spielzeit. Dann erwartet das Team von Sebastian Grafen, Patrick Ossartschuck und Luca Plattenhardt um 12.30 Uhr den 1. FC Kaiserslautern II. 

Die Mannschaft, die im letzten Jahr als junger Jahrgang in der Verbandsliga bis zum Saisonabbruch eine gute Rolle gespielt hatte, wurde mit drei externen Neuzugängen punktuell verstärkt.  Mit dem SV Sandhausen, dem FSV Frankfurt und dem 1. FC Kaiserslautern wurden in der Vorbereitung ganz bewusst Testspiele gegen Teams auf dem höchsten Level absolviert.

Trainer Sebastian Grafen startet mit einem guten Gefühl in die neue Saison: „Wir sind in der Vorbereitung noch mehr als Team zusammengewachsen und befinden uns auf einem guten körperlichen Level. Unser Ziel ist es, dass die Mannschaft eine echte Siegermentalität entwickelt und möglichst frühzeitig den Klassenerhalt sichern kann."

 

U16 – Verbandsliga

Der jüngere Jahrgang in der B-Jugend startet am Sonntag um 11 Uhr mit einem Spiel bei der SG SV Altenwald in die höchste saarländische Spielklasse.

Die Mannschaft, die in der abgebrochenen Saison als souveräner Tabellenführer in der U15 den Aufstieg in die Regionalliga perfekt machen konnte, blieb größtenteils zusammen. Drei externe Neuzugänge komplettieren den Kader. Zudem kehrt mit Lucca Heib ein Akteur nach langer Verletzungspause langsam ins Training zurück.

Trainiert wird das Team von Peter Anyiloibi, dem Co-Trainer Jaron Schäfer und Christian Telch zur Seite stehen. Neben zahlreichen Trainingseinheiten standen auch acht Vorbereitungsspiele auf dem Programm. Co-Trainer Jaron Schäfer ist mit dem Verlauf der Vorbereitung zufrieden und sieht gerade zu Rundenbeginn die Umstellung auf die höhere körperliche Präsenz in der B-Jugend als Schlüsselfaktor an: „Als jüngerer Jahrgang geht es darum, sich schnellstmöglich an die körperliche Robustheit der Gegner anzupassen."

 

U15 - Regionalliga

Auch unsere U15 geht nach dem direkten Wiederaufstieg in der Regionalliga an den Start. Die Spieler, die erst im zweiten Jahr auf Großfeld spielen, können sich damit erneut in der höchsten Spielklasse ihrer Altersgruppe beweisen. Da es im Vergleich zur B- und A-Jugend in dieser Altersklasse keine Bundesliga gibt, ist die zu erwartende Anzahl der Absteiger kleiner als in der U17 und U19.

Anstoß zum ersten Spiel gegen die Sportfreunde Eisbachtal ist am Samstag um 14.30 Uhr auf dem Kunstrasen am Homburger Jahnplatz. Verantwortlich für die Mannschaft sind Razkar Daoud, letztes Jahr Co-Trainer der U23, und Tim Krämer. „Wir sind sehr zufrieden mit den Jungs. Alle ziehen gut mit und sind lernwillig. Es macht Spaß diese Mannschaft zu trainieren", so Razkar Daoud.

 

U14 – Bezirksliga-Qualifikation

Unsere U14 spielt die Qualifikationsrunde zur Bezirksliga und trifft zum Saisonauftakt auf die JFG Königsbruch. Anstoß in Waldmohr ist am Samstag um 16.30 Uhr. Auf der Trainerbank sitzen mit Marvin Manske und Alexander Downey zwei Spieler aus dem Kader der U23.


TICKETS

FC08HOMBURG-Tickets

FANSHOP

FCH-Shop

NACHWUCHS

FC08HOMBURG-Nachwuchs

NÄCHSTES SPIEL

FC 08 Homburg - FK 03 Pirmasens
Di, 29.09.20 - Anstoss: 19:00 Uhr
Regionalliga Südwest:
6. Spieltag
FC 08 Homburg Liveticker

LIVETICKER

Verfolge jedes Spiel im Ticker

FC 08 Homburg Liveticker

LIVETICKER

Verfolge jedes Spiel im Ticker

FC08Homburg-Spielplan

Alle Spiele im Überblick

TABELLE

1. Steinbach 5    12  12
2. Homburg 5    12
3. Freiburg II 4    10
4. Offenbach 4    10
5. Alzenau 5    10
6. Elversberg 5    9
7. Kassel 5    8
8. Ulm 5    8
9. Balingen 4    7
10. Frankfurt 5    -1  7
11. Schott Mainz 4    -1  6
12. Aalen 5    -5  6
13. Mainz II 5    -6  6
14. Pirmasens 5    -3  5
15. Bahlingen 4    -3  4
16. Großaspach 5    -4  4
17. Stuttgart II 4    -4  4
18. Gießen 4    -2  3
19. Walldorf 4    -4  3
20. Hoffenheim II 5    -6  3
21. Stadtallendorf 5    -5  2
22. Koblenz 3    -3  1
FC08HOMBURG-Mediathek