Diese Seite benutzt Cookies für eine optimale Darstellung. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
Einverstanden

Letztes Heimspiel 2020/21 gegen Bayern Alzenau

Nach dem Sieg bei Tabellenführer SC Freiburg II geht es für den FC 08 Homburg nun am Samstag im letzten Heimspiel der Saison gegen den bereits als Absteiger feststehenden FC Bayern Alzenau. Anpfiff im Homburger Waldstadion ist um 14 Uhr, das Spiel findet ohne Zuschauer statt.

Eine geschlossene Mannschaftsleistung führte am vergangenen Samstag beim Spitzenreiter aus Freiburg zum schlussendlich verdienten Auswärtssieg. Gegen die spielerisch starke und junge Truppe gelang dem FC 08 Homburg ein knappes 1:0. Das Tor von Damjan Marceta, dem ein sauber ausgespielter Konter vorausging, reichte am Ende zum zweiten Auswärtssieg mit Timo Wenzel und beendete den Freiburger Lauf von zuvor 14 ungeschlagenen Spielen in Serie.

Dass das Spiel endlich mal wieder ohne Gegentor endete, ist dabei ein schöner Nebeneffekt und zeigt, dass sich die Defensive immer weiter stabilisiert. Zuvor musste der FCH ganze 10 Spiele warten, ehe man wieder ohne Gegentor blieb. In der Tabelle festigt Grün-Weiß weiterhin den 7. Tabellenplatz, nach dem 40. Spieltag steht der FC 08 Homburg bei 62 Punkten.

Am Samstag kommt es nun zum letzten Heimspiel der Saison. Zu Gast im Waldstadion ist der bereits als Absteiger feststehenden FC Bayern Alzenau. Trotz der Tabellensituation warnt Chef-Trainer Timo Wenzel vor dem FCB: „Bayern Alzenau wird nicht nach Homburg kommen, um uns die Punkte zu schenken, auch wenn sie schon abgestiegen sind. Es gilt, auch gegen Alzenau von Anfang an hellwach zu sein. Wir sind guter Dinge, dass die Jungs alles geben werden. Natürlich wollen wir zusammen in der Liga noch ungeschlagen im Waldstadion bleiben, das ist unser Ziel für das letzte Heimspiel. Leider können wir das Spiel nicht mit Fans spielen, ich denke aber, dass uns die Anhänger auch von außerhalb des Stadions unterstützen werden.“

Trotz vieler Bemühungen ist es dem FC 08 Homburg nämlich nicht erlaubt, Zuschauer im Waldstadion zuzulassen. Die aktuelle Verordnung des Saarlandes lässt weiterhin eine Ausübung des Berufssports nur unter Ausschluss von Zuschauern zu, eine Ausnahmeregelung für das letzte Heimspiel war leider nicht verhandelbar. Für die Vorgehenseise zur Rückerstattung bei den Dauerkarten und Einzeltickets sind bereits Informationen auf unserer Homepage zu finden. Wir möchten alle FCH-Fans bitten, zeitnah die Rückerstattung oder Verrechnung zu beantragen.

Der FC Bayern Alzenau liegt mit 25 Punkten nach 40 Spielen abgeschlagen auf dem 21. Platz und hat keine Chance mehr, die Klasse zu halten. Seit bereits 25 Spielen wartet der FCB in der Regionalliga Südwest auf einen Sieg, lediglich im Hessenpokal konnte man im Viertelfinale gegen die Kickers Offenbach einen Erfolg verbuchen, im Halbfinale scheiterte man dann jedoch am TSV Steinbach Haiger.

Im Hinspiel konnte Bayern Alzenau dem FCH Mitte Dezember ein Remis abringen. Nach der Quarantäne gastierte der FC 08 Homburg auf dem Ausweichplatz in Mörfelden-Walldorf und musste sich trotz einer 2:0-Führung, Jannik Sommer und Stefano Maier trafen für die Grün-Weißen, mit einer Punkteteilung zufriedengeben.

Personell wird sich für den FC 08 Homburg im Vergleich zum Spiel in Freiburg wenig ändern. Weiterhin fehlen werden Thomas Gösweiner (Kreuzbandriss) und Serkan Göcer (Aufbautraining), außerdem ist Philipp Schuck nach seiner fünften gelben Karte gesperrt. Mart Ristl kehrt nach seiner Hochzeit am vergangenen Wochenende zurück in den Kader. Ob Stefano Maier nach seiner Risswunde wieder einsatzbereit ist, steht noch nicht fest.

Als Schiedsrichter fungiert am 41. Spieltag Felix Ehing, Anpfiff im Homburger Waldstadion ist um 14 Uhr. Auch im letzten Heimspiel der Saison wird die Partie unter www.the-leagues.com/FCH live übertragen.


TICKETS

FC08HOMBURG-Tickets

FANSHOP

FCH-Shop

NACHWUCHS

FC08HOMBURG-Nachwuchs

NÄCHSTES SPIEL

FC 08 Homburg Liveticker

LIVETICKER

Verfolge jedes Spiel im Ticker

FC 08 Homburg Liveticker

LIVETICKER

Verfolge jedes Spiel im Ticker

FC08Homburg-Spielplan

Alle Spiele im Überblick

TABELLE

1. Freiburg II 42    57  93
2. Elversberg 42    55  88
3. Offenbach 42    48  87
4. Ulm 42    34  79
5. Steinbach 42    37  74
6. Frankfurt 42    10  70
7. Homburg 42    20  68
8. Stuttgart II 42    27  65
9. Bahlingen 42    -9  61
10. Koblenz 42    -4  56
11. Gießen 42    53
12. Kassel 42    -13  53
13. Aalen 42    -11  52
14. Pirmasens 42    -12  52
15. Balingen 42    -9  51
16. Hoffenheim II 42    -17  50
17. Mainz II 42    -16  49
18. Walldorf 42    -15  47
19. Großaspach 42    -23  43
20. Schott Mainz 42    -48  38
21. Alzenau 42    -47  25
22. Stadtallendorf 42    -64  17
FC08HOMBURG-Mediathek