Diese Seite benutzt Cookies für eine optimale Darstellung. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
Einverstanden

Peter Anyiloibi übernimmt U17

Die Homburger B-Junioren bekommen zur kommenden Saison einen neuen Chef-Trainer: Peter Anyiloibi rückt von der U16 hoch in die U17.

Anyiloibi schnürte Ende der 90er zwei Jahre lang die Fußballschuhe für den FCH, später war er in der U23 aktiv und als Physiotherapeut für die Grün-Weißen tätig. Seit der Saison 2015/16 hat er im Jugendbereich des FCH verschiedene Mannschaften trainiert. Jugendleiter Kai Klein: „Peter Anyiloibi hat die letzten zwei Jahre sehr gute Arbeit mit dieser Mannschaft geleistet und daher sind wir froh, dass er nun auch endlich wieder die Möglichkeit bekommt, sich mit seiner Mannschaft in der Regionalliga zu beweisen.“

Der 43-jährige Anyiloibi, der im Hauptberuf als selbständiger Physiotherapeut tätig ist, besitzt die DFB-Elite-Jugend-Lizenz. Zu seiner neuen Aufgabe sagt er: „Ich freue mich sehr, weiter mit der Mannschaft arbeiten zu können. Das wird eine spannende Aufgabe in der zweithöchsten deutschen Spielklasse.“


TICKETS

FC08HOMBURG-Tickets

FANSHOP

FCH-Shop

NACHWUCHS

FC08HOMBURG-Nachwuchs

NÄCHSTES SPIEL

TSG Balingen - FC 08 Homburg
Sa, 15.05.21 - Anstoss: 14:00 Uhr
Regionalliga Südwest:
38. Spieltag
FC 08 Homburg Liveticker

LIVETICKER

Verfolge jedes Spiel im Ticker

FC 08 Homburg Liveticker

LIVETICKER

Verfolge jedes Spiel im Ticker

FC08Homburg-Spielplan

Alle Spiele im Überblick

TABELLE

1. Freiburg II 36    49  82
2. Elversberg 37    48  75
3. Offenbach 37    38  74
4. Steinbach 36    43  72
5. Ulm 35    37  69
6. Frankfurt 37    11  65
7. Homburg 37    13  56
8. Stuttgart II 37    19  55
9. Bahlingen 37    -10  53
10. Koblenz 37    52
11. Aalen 37    -8  48
12. Mainz II 37    -13  46
13. Kassel 37    -15  45
14. Hoffenheim II 37    -15  43
15. Pirmasens 37    -17  43
16. Balingen 37    -12  42
17. Gießen 37    -9  40
18. Walldorf 37    -11  40
19. Großaspach 37    -20  37
20. Schott Mainz 37    -39  35
21. Alzenau 37    -37  24
22. Stadtallendorf 37    -52  15
FC08HOMBURG-Mediathek