Diese Seite benutzt Cookies für eine optimale Darstellung. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
Einverstanden

Saisonrückblick Jugend Teil 2: B-Junioren

Unsere Jugendabteilung hat eine erfolgreiche Pflicht-Spielrunde beendet. In unserem Rückblick lassen wir das Spieljahr der einzelnen Jugendmannschaften Revue passieren. Im zweiten Teil unseres Saisonrückblicks beleuchten wir das Abschneiden unserer B-Jugendmannschaften.

Wie bereits im Vorjahr durfte unsere U16 als Mannschaft des jüngeren Jahrgangs ihr Können in der höchsten saarländischen Spielklasse unter Beweis stellen. Diese Aufgabe konnte das Team von Trainer Julian Zimmermann und Co-Trainer Michael Freyler mit Bravour meistern. „Als jüngerer Jahrgang die Verbandsliga als Tabellensiebter zu beenden und überdies den besten Punkteschnitt im Jugendleistungsbereich vorzuweisen, ist eine tolle Bestätigung der guten Entwicklungsarbeit“, meint Jugendkoordinator Oliver Müller.

Dass sich insgesamt fünf Spieler in der laufenden Runde bereits für Einsätze in der U17-Regionalligamannschaft empfehlen konnten, spricht für die Durchgängigkeit in der FCH-Jugend. Die Kontinuität, mit der in der Homburger Jugendabteilung gearbeitet wird, zeigt sich auch in der ständigen Weiterbildung der Jugendtrainer aus den eigenen Reihen: Mit U16-Coach Julian Zimmermann hat ein weiterer Jugendtrainer die Elitetrainerlizenz des DFB erworben.

Mit einer neuen Punktebestmarke in der noch jungen Regionalliga-Geschichte krönte unsere U17 eine überragende Saison. Das Team von Peter Anyiloibi und Torben Wagner konnte die Runde als Tabellensiebter mit der viertbesten Defensive der Liga in der oberen Tabellenhälfte abschließen. Laut Oliver Müller ist die U17 ein gutes Beispiel für die Weiterentwicklung der Jugendspieler beim FCH-Nachwuchs. „Das diesjährige Abschneiden ist sicherlich ein vorläufiger Höhepunkt einer dreijährigen Entwicklungsarbeit. Das Team hat sich vom Abstiegskandidaten in der U15-Regionalliga über den souveränen Klassenerhalt in der U16 vergangenes Jahr, bis hin zu dieser tollen Saison durch eine kontinuierliche Trainingsarbeit verbessern können.“

Dabei war der Auftakt in die neue Spielzeit alles andere als leicht:  Kurz vor Rundenstart musste das Team noch den Abgang von Torwart Max Schreiber verkraften, der dem Ruf von Bundesligist Borussia Mönchengladbach gefolgt ist. Doch Justin Brown, der aus der U16 nachgezogen wurde, konnte sich in der Saison als ebenbürtiger Vertreter beweisen. Maßgeblichen Anteil an der Entwicklung aller Torhüter im B-Jugendbereich hatte Philipp Luck als Torwarttrainer.

Einziger Wermutstropfen ist der Abschied von Co-Trainer Torben Wagner. Der dienstälteste Jugendtrainer zieht sich aus beruflichen Gründen aus dem aktiven Jugendtrainergeschäft zurück. „Vielen Dank für dein langjähriges Engagement, Torben. Wir freuen uns, dass du dem Verein erhalten bleibst“, so Müller.


TICKETS

FC08HOMBURG-Tickets

FANSHOP

FCH-Shop

NACHWUCHS

FC08HOMBURG-Nachwuchs

NÄCHSTES SPIEL

FC 08 Homburg - FC Bayern Alzenau
Sa, 27.07.19 - Anstoss: 14:00 Uhr
Regionalliga Südwest:
1. Spieltag
FC 08 Homburg Liveticker

LIVETICKER

Verfolge jedes Spiel im Ticker

FC 08 Homburg Liveticker

LIVETICKER

Verfolge jedes Spiel im Ticker

FC08Homburg-Spielplan

Alle Spiele im Überblick

TABELLE

1. Homburg 0    0
2. Koblenz 0    0
3. Aalen 0    0
4. Bahlingen 0    0
5. Gießen 0    0
6. Alzenau 0    0
7. Mainz II 0    0
8. Freiburg II 0    0
9. Saarbrücken 0    0
10. Frankfurt 0    0
11. Balingen 0    0
12. Ulm 0    0
13. Offenbach 0    0
14. Steinbach 0    0
15. Walldorf 0    0
16. Hoffenheim II 0    0
17. Elversberg 0    0
18. Pirmasens 0    0
FC08HOMBURG-Mediathek