Diese Seite benutzt Cookies für eine optimale Darstellung. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
Einverstanden

U15: Unentschieden zum Saisonbeginn

Nach dem direkten Wiederaufstieg in die Regionalliga begann vergangenes Wochenende auch für unsere U15 die neue Saison. Zuhause konnte man gegen einen guten Gegner aus Eisbachtal einen Punkt zum Saisonstart holen.

Der FCH kam gut in die Partie und hatte einige Möglichkeiten in ihrem ersten Regionalligaspiel nach dem Wiederaufstieg. Der Gast aus Eisbachtal lieferte dem FCH-Nachwuchs einen guten Schlagabtausch und konnte seinerseits kurz vor der Pause durch eine Standardsituation in Führung gehen.

Nach dem Seitenwechsel kam der FCH besser in die Partie und hatte einige Möglichkeiten. In der 55. Minute wurde der Aufwand belohnt: Henri Rech traf zum wohlverdienten Ausgleich. In den Schlussminuten hatte man sogar noch die Möglichkeit zur Führung, es blieb jedoch beim Unentschieden.

Mit der Leistung seiner Jungs zeigt sich Trainer Razkar Daoud sichtlich zufrieden. „Wir haben das von Beginn an gut gemacht, die Mannschaft hat eine gute Mentalität an den Tag gelegt. Am Ende kann man von einem verdienten Punktgewinn sprechen.“

Weiter geht die Reise in der Regionalliga für unsere U15 am Samstag, den 12. September, bei der VfR Wormatia Worms. Anstoß der Partie ist um 13:30 Uhr.

 

FC 08 Homburg: Alexander Lill - Raphael Weis, Nihat Hastas, Lars Später, Finn Buser (58. Henri Biermeier), Baran Aydögan, Henri Rech, Jan Bernhard, Alexander Fomin (70. Sami Ahmed), Luc Rösler (55. Kimi Frary), Lars Detzel (67. Yannik Schunk)

Tore: 0:1 (35.), 1:1 Henri Rech (55.)


TICKETS

FC08HOMBURG-Tickets

FANSHOP

FCH-Shop

NACHWUCHS

FC08HOMBURG-Nachwuchs

NÄCHSTES SPIEL

FC 08 Homburg - FK 03 Pirmasens
Di, 29.09.20 - Anstoss: 19:00 Uhr
Regionalliga Südwest:
6. Spieltag
FC 08 Homburg Liveticker

LIVETICKER

Verfolge jedes Spiel im Ticker

FC 08 Homburg Liveticker

LIVETICKER

Verfolge jedes Spiel im Ticker

FC08Homburg-Spielplan

Alle Spiele im Überblick

TABELLE

1. Steinbach 5    12  12
2. Homburg 5    12
3. Freiburg II 4    10
4. Offenbach 4    10
5. Alzenau 5    10
6. Elversberg 5    9
7. Kassel 5    8
8. Ulm 5    8
9. Balingen 4    7
10. Frankfurt 5    -1  7
11. Schott Mainz 4    -1  6
12. Aalen 5    -5  6
13. Mainz II 5    -6  6
14. Pirmasens 5    -3  5
15. Bahlingen 4    -3  4
16. Großaspach 5    -4  4
17. Stuttgart II 4    -4  4
18. Gießen 4    -2  3
19. Walldorf 4    -4  3
20. Hoffenheim II 5    -6  3
21. Stadtallendorf 5    -5  2
22. Koblenz 3    -3  1
FC08HOMBURG-Mediathek