Diese Seite benutzt Cookies für eine optimale Darstellung. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
Einverstanden

U17 krönt überragende Rückrunde

Mit einem 4:0-Auswärtssieg bei der JFG Saarlouis/Dillingen beendete unsere U17 die Saison in der Regionalliga Südwest.

Zur Pause stand es dabei noch torlos, da beide Mannschaften bei brütender Hitze wenig gefährliche Aktionen zustande brachten. Ausnahme war bereits nach zwei Minuten eine Szene im Strafraum der Gastgeber nach einem Eckball, doch weder Tiziano Pompa noch Robin Gehring konnten den starken JFG-Schlussmann Braun bezwingen.

In der zweiten Halbzeit zeigte aber der FCH dann, warum das Team die Saison schlussendlich auf Platz 4 der Rückrundentabelle abschließen wird. Die bereits in Halbzeit eins klare Feldüberlegenheit wurde noch verstärkt und endlich kam man auch zu Abschlüssen auf das Tor. Bereits zwei Minuten nach dem Seitenwechsel war es Nihat Farajli, der von Leon Bayer schön freigespielt mit einem Schuss ins lange Eck die Führung erzielen konnte (42.). Saarlouis versuchte zu reagieren, brachte außer einer Halbchance jedoch keine wirkliche Gefahr für das Homburger Tor zustande.

Anders auf der Gegenseite, wo der frisch eingewechselte Mika Gilcher den Ball vom JFG-Verteidiger erobern konnte und frei vor dem Torwart die Nerven behielt und zum 0:2 traf (58.). Die Gastgeber zeigten sich geschockt und beim Versuch der Aufholjagd ergaben sich vermehrt Lücken zum Kontern für Homburg. Zwei dieser Konter nutzten in der Nachspielzeit erneut Farajli und Gilcher zum verdienten Endstand.

Das Trainerteam Anyiloibi und Wagner zeigte sich nach dem Schlusspfiff sehr zufrieden mit der Mannschaft: "Die Mannschaft hat sich heute nochmal für ihre Entwicklung belohnt und insgesamt eine sehr starke Saison gespielt. Wir sind auf Platz 7 und damit in der oberen Tabellenhälfte ins Ziel gekommen, das ist überragend! Auch, dass wir in der gesamten Rückrunde lediglich acht Gegentreffer hinnehmen mussten, zeigt wir stark die Mannschaft sich präsentiert hat. Kompliment an die Jungs."

 

FC 08 Homburg: Brown - Gehring, Pitzius, Pompa, Britz - Ayers (57. Gilcher), Papagan - Hauch (70. White), Layes (41. Farajli) - Berlitz, Bayer (77. Imeraj)

Tore: 0:1 Farajli (42.), 0:2 Gilcher (58.), 0:3 Farajli (80.+3), 0:4 Gilcher (80.+5) 


TICKETS

FC08HOMBURG-Tickets

FANSHOP

FCH-Shop

NACHWUCHS

FC08HOMBURG-Nachwuchs

NÄCHSTES SPIEL

FC 08 Homburg Liveticker

LIVETICKER

Verfolge jedes Spiel im Ticker

FC 08 Homburg Liveticker

LIVETICKER

Verfolge jedes Spiel im Ticker

FC08Homburg-Spielplan

Alle Spiele im Überblick

TABELLE

1. Mannheim 34    56  88
2. Saarbrücken 34    42  67
3. Homburg 34    24  64
4. Elversberg 34    21  60
5. Offenbach 34    26  59
6. Ulm 34    57
7. Freiburg II 34    12  55
8. Steinbach 34    51
9. Pirmasens 34    -24  43
10. Hoffenheim II 34    -7  41
11. Balingen 34    -10  41
12. Frankfurt 34    -13  40
13. Walldorf 34    -11  39
14. Mainz II 34    -9  33
15. Stuttgart II 34    -21  31
16. Worms 34    -23  30
17. Stadtallendorf 34    -26  29
18. Dreieich 34    -46  19

Hinweise

* Der Verein VfR Wormatia 08 Worms wird wegen mehrerer Fälle des unsportlichen Verhaltens seiner Anhänger mit einer Aberkennung von einem (1) Punkt in der Regionalliga Südwest für die Saison 2018/19 belegt.

FC08HOMBURG-Mediathek