Diese Seite benutzt Cookies für eine optimale Darstellung. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
Einverstanden

U19 verliert erneut unglücklich

Zum zweiten Mal innerhalb von Zehn Tagen musste sich unsere U19 in der Verbandsliga dem SV Rohrbach äußerst unglücklich geschlagen geben.

Wie schon so oft in dieser Saison zeigten sich die Mannen des FCH dabei spielbestimmend und verfügten zudem über die wesentlich bessere Physis. Doch erneut war der Umgang mit guten Tormöglichkeiten mangelhaft. Auch die Bezeichnung als "stärkster und schwerster Gegner der Saison" von Rohrbachs Mannschaft und Trainer direkt nach dem Spiel können über die liegengelassenen Punkte in den beiden Spielen nicht hinwegtrösten.

Wie im Hinspiel fiel das Tor nach einem äußerst fragwürdigen Freistoß: FCH-Keeper Tom Schmidt konnte dabei gleich mehrfach Nachschüsse parieren, doch der vierte Nachschuss von Konstantin Tsoulos ging über die Torlinie und brachte die Entscheidung des Tages. Zuvor hatten die Grün-Weißen auf dem schlecht bespielbaren Rasenplatz in Rohrbach mehrere Torchancen nicht konsequent genug genutzt, zeigten sich im Abschluss zu hektisch und waren mit Fortuna nicht im Bunde.

Für den FCH: 

Tom Schmidt - Pascal Cordioli - Max Leyes - Christoph Kuntz - Joshua Penth (65. Kevin Jachim) - Marius Schwartz - Tobias Zöllner (80. Simon Fischer) - Nico Trapp - Leon Böhnlein (75. Hammad Virk) - Lars Weber (85. Arman Amiri) - Alexander Jochum

 

Tore: 1:0 (69.) Konstantin Tsoulos


TICKETS

FC08HOMBURG-Tickets

FANSHOP

FCH-Shop

NACHWUCHS

FC08HOMBURG-Nachwuchs

NÄCHSTES SPIEL

FC 08 Homburg - SC Freiburg II
Sa, 22.02.20 - Anstoss: 14:00 Uhr
Regionalliga Südwest:
21. Spieltag
FC 08 Homburg Liveticker

LIVETICKER

Verfolge jedes Spiel im Ticker

FC 08 Homburg Liveticker

LIVETICKER

Verfolge jedes Spiel im Ticker

FC08Homburg-Spielplan

Alle Spiele im Überblick

TABELLE

1. Saarbrücken 20    30  49
2. Elversberg 20    25  45
3. Steinbach 19    21  42
4. Homburg 20    37
5. Mainz II 20    31
6. Hoffenheim II 20    29
7. Ulm 19    12  28
8. Walldorf 20    28
9. Aalen 20    26
10. Offenbach 19    -3  26
11. Freiburg II 19    -5  25
12. Bahlingen 19    -2  24
13. Alzenau 19    -2  24
14. Frankfurt 19    -6  24
15. Gießen 20    -17  21
16. Pirmasens 20    -14  16
17. Balingen 20    -24  11
18. Koblenz 19    -42  3
FC08HOMBURG-Mediathek