Diese Seite benutzt Cookies für eine optimale Darstellung. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
Einverstanden

U23 gewinnt Stadtderby in Jägersburg

Mit einer überzeugenden Vorstellung gelingt unserer U23 der zweite Saisonsieg in der Saarlandliga. Im Stadtduell beim FSV Jägersburg konnte sich das Team von Andreas Sorg mit 3:2 durchsetzen.

Homburgs Trainer brachte nach der knappen 0:1-Niederlage gegen Auersmacher Neuzugang Themistoklis Patrinos für den verhinderten Leon Böhnlein. Das Spiel ging sofort temporeich los. Valdrin Dakaj konnte eine mustergültige Hereingabe von Yacine Hammouti per Kopf aus kurzer Distanz zur Homburger Führung verwerten (4.). Auch in der Folgezeit präsentierte sich unsere U23 in einer hervorragenden Verfassung. In den wenigen Situationen, in denen die favorisierten Gastgeber gefährlich vors Homburger Tor kamen, war Mark Redl ein sicherer Rückhalt. Im eigenen Ballbesitz zeigte sich das Team von Andreas Sorg stark verbessert gegenüber den Vorwochen und wusste durch ansehnlichen Fußball zu gefallen. So auch beim 2:0: Tim Schneider setzte nach einem Ballgewinn im Mittelfeld zu einem Dribbling an und spielte Niklas Doll frei, der aus 17 Metern zum 2:0 für den FCH traf (34.).

Die Jägersburger kamen druckvoll aus der Kabine und konnten nur drei Minuten nach Wiederanpfiff den Anschlusstreffer erzielen. Alexander Schmieden traf das verwaiste Tor aus rund 30 Metern - vorausgegangen war eine zu kurze Klärungsaktion von Mark Redl (48.). Nach einer guten Stunde gelang Jägersburg der Ausgleich: Tom Koblenz verwandelte einen von Alexander Downey verursachten Foulelfmeter zum 2:2 (58.). In der Schlussphase sahen die Zuschauer ein offenes Spiel mit dem besseren Ende für grün-weiß: Tim Schneider belohnte unsere U23 für einen guten Auswärtsauftritt drei Minuten vor Spielende mit dem 3:2-Siegtreffer und machte den Auswärtssieg bei den bisher auf heimischem Geläuf ungeschlagenen Jägersburgern perfekt.

„Es war ein verdienter Sieg. Insbesondere im ersten Durchgang haben die Jungs eine hervorragende Leistung gezeigt. Da wollen wir jetzt weitermachen“, so das Fazit von FCH-Coach Andreas Sorg nach Spielende. Das nächste Spiel bestreitet unsere U23 ebenfalls auswärts. Am Samstag, den 21.09., tritt das Team von Andreas Sorg beim FV Eppelborn an.

 

FC 08 Homburg: Redl - Bosle, Downey, Schneider, Sökler (84. Klotsch), Dakaj, Ebler, Spang, Doll (68. Stefan), Hammouti, Patrinos

Tore: 0:1 Dakaj (4.), 0:2 Doll (34.), 1:2 Schmieden (48.), 2:2 Koblenz (58. FE), 2:3 Schneider (87.)


TICKETS

FC08HOMBURG-Tickets

FANSHOP

FCH-Shop

NACHWUCHS

FC08HOMBURG-Nachwuchs

NÄCHSTES SPIEL

TSV Steinbach Haiger - FC 08 Homburg
Fr, 27.09.19 - Anstoss: 19:00 Uhr
Regionalliga Südwest:
11. Spieltag
FC 08 Homburg Liveticker

LIVETICKER

Verfolge jedes Spiel im Ticker

FC 08 Homburg Liveticker

LIVETICKER

Verfolge jedes Spiel im Ticker

FC08Homburg-Spielplan

Alle Spiele im Überblick

TABELLE

1. Saarbrücken 9    12  22
2. Steinbach 9    10  22
3. Elversberg 9    12  17
4. Homburg 10    -1  17
5. Walldorf 9    16
6. Alzenau 9    15
7. Aalen 9    14
8. Freiburg II 9    14
9. Offenbach 9    14
10. Hoffenheim II 9    13
11. Ulm 9    12
12. Bahlingen 9    11
13. Mainz II 9    -3  11
14. Gießen 9    -8  11
15. Frankfurt 9    -9  9
16. Balingen 9    -6  4
17. Pirmasens 10    -13  3
18. Koblenz 9    -17  2
FC08HOMBURG-Mediathek