Diese Seite benutzt Cookies für eine optimale Darstellung. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
Einverstanden

U23: Martuccio kommt vom TSC Zweibrücken

Die Kaderplanung für die Homburger U23 läuft auf Hochtouren. Der erste externe Neuzugang für die kommende Saison steht nun fest: Vom TSC Zweibrücken kommt Marco Martuccio.

Marco Martuccio spielte bereits von Dezember 2013 bis Juni 2015 für die Homburger C-Junioren. Über die Stationen SV 07 Elversberg und 1. FC Saarbrücken, wo er in allen Altersklassen in der Regionalliga spielte, ging es zur Saison 2020/21 zum pfälzischen Landesligisten TSC Zweibrücken.

Zur neuen Saison kehrt der 19-jährige Angreifer zum FC 08 Homburg zurück und wird seine Schuhe für die U23 der Grün-Weißen schnüren. Razkar Daoud: „Mit Marco Martuccio haben wir ein vielversprechendes Talent verpflichtet. Wir hatten einen Stürmertypen wie ihn gesucht, und sind froh, dass er nun zum FCH zurückkehrt.“


TICKETS

FC08HOMBURG-Tickets

FANSHOP

FCH-Shop

NACHWUCHS

FC08HOMBURG-Nachwuchs

NÄCHSTES SPIEL

FC 08 Homburg - KSV Hessen Kassel
Sa, 06.03.21 - Anstoss: 14:00 Uhr
Regionalliga Südwest:
26. Spieltag
FC 08 Homburg Liveticker

LIVETICKER

Verfolge jedes Spiel im Ticker

FC 08 Homburg Liveticker

LIVETICKER

Verfolge jedes Spiel im Ticker

FC08Homburg-Spielplan

Alle Spiele im Überblick

TABELLE

1. Freiburg II 23    33  50
2. Offenbach 24    28  47
3. Steinbach 24    22  47
4. Elversberg 25    29  45
5. Ulm 23    22  42
6. Frankfurt 20    13  42
7. Stuttgart II 25    19  39
8. Homburg 25    10  38
9. Balingen 25    36
10. Bahlingen 25    -8  36
11. Mainz II 25    -7  31
12. Aalen 25    -9  31
13. Kassel 24    -8  29
14. Koblenz 24    -9  29
15. Pirmasens 24    -17  29
16. Gießen 25    -7  28
17. Großaspach 25    -8  28
18. Hoffenheim II 25    -14  26
19. Walldorf 24    -10  25
20. Schott Mainz 24    -31  22
21. Alzenau 24    -19  21
22. Stadtallendorf 24    -33  9
FC08HOMBURG-Mediathek