Diese Seite benutzt Cookies für eine optimale Darstellung. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
Einverstanden

Vereinsinternes Duell endet unentschieden

Am ersten Spieltag der Gruppe 1 trafen die U10 und die U11 des FC Homburg aufeinander. Am Ende steht ein leistungsgerechtes Unentschieden.

In der Anfangsviertelstunde überraschte die U11 mit ihrer sehr offensiven Spielweise, sodass die U10 mehrmals gehörtig unter Druck stand. Folgerichtig konnte sich die U11 auch mit 2:0 in Führung bringen, ehe die U10 verkürzte. Anschließend entwickelte sich ein offenes Spiel, in dem die U11 erneut einen Treffer markieren konnte. Mit dem Spielstand von 3:1 wurden schließlich die Seiten gewechselt.


In der zweiten Halbzeit konnte die U10 zunächst ausgleichen, ehe sie sogar mit 4:3 in Führung gehen konnte. Kurz vor Spielende schaffte die U11 jedoch den Ausgleich, sodass das torreiche Spiele 4:4-Unentschieden endete. Die zahlreichen Zuschauer sahen ein interessantes und abwechslungsreiches Jugendspiel.

 

Für die U10 spielten (Tore)
Quentin Welle, Robin Michels (3), Ragner Zippel, Sebastian Sneider, Felix Burger (1), Sani Januzi, Lennard Barton, Marco Sellitto, Leon Knezevic, Kevin Wengler, Robert Jung


TICKETS

FC08HOMBURG-Tickets

FANSHOP

FCH-Shop

NACHWUCHS

FC08HOMBURG-Nachwuchs

NÄCHSTES SPIEL

FC 08 Homburg - FC Bayern Alzenau
Sa, 27.07.19 - Anstoss: 14:00 Uhr
Regionalliga Südwest:
1. Spieltag
FC 08 Homburg Liveticker

LIVETICKER

Verfolge jedes Spiel im Ticker

FC 08 Homburg Liveticker

LIVETICKER

Verfolge jedes Spiel im Ticker

FC08Homburg-Spielplan

Alle Spiele im Überblick

TABELLE

1. Homburg 0    0
2. Koblenz 0    0
3. Aalen 0    0
4. Bahlingen 0    0
5. Gießen 0    0
6. Alzenau 0    0
7. Mainz II 0    0
8. Freiburg II 0    0
9. Saarbrücken 0    0
10. Frankfurt 0    0
11. Balingen 0    0
12. Ulm 0    0
13. Offenbach 0    0
14. Steinbach 0    0
15. Walldorf 0    0
16. Hoffenheim II 0    0
17. Elversberg 0    0
18. Pirmasens 0    0
FC08HOMBURG-Mediathek