Diese Seite benutzt Cookies für eine optimale Darstellung. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
Einverstanden

Zwei Neuzugänge

Der FC 08 Homburg vermeldet heute die nächsten zwei Neuzugänge. Andreas Frick kommt aus Pfullendorf und Angelo Vaccaro von der SV Elversberg. Beide erhalten einen Vertrag für ein Jahr.

Der 23jährige Frick wechselt vom SC Pfullendorf, dem Tabellenletzten der Regionalliga Südwest 2013/14, zum FC 08 Homburg. Er kam dort vornehmlich im defensiven Mittelfeld zum Einsatz. In 31 Spielen erzielte der Vertreter von Mannschaftskapitän Jörg Schreyeck 3 Tore. Insgesamt brachte er es seit 2011 auf 69 Regionalliga Einsätze.

Mit Angelo Vaccaro wechselt ein erfahrener Stürmer zum FCH, der zuletzt seine Qualität in Elversberg unter Beweis stellen konnte. Beim Drittligisten erzielte er in der zurückliegenden Saison in 20 Einsätzen 8 Tore. Der 32jährige kam bereits auf 24 Einsätze in der 2. Bundesliga, 35 Einsätze in der 3. Liga und zahlreiche Regionalliga-Einsätze. Für den VfB Stuttgart kam er zu zwei Kurzeinsätzen in der Bundesliga. In 8 DFB-Pokal Spielen erzielte Vaccaro 5 Treffer. Der Deutsch-Italiener, der in der Jugend des VfB Stuttgart ausgebildet wurde, stürmte unter anderem für den VfB Stuttgart, SpVgg Unterhaching, FC Augsburg, Stuttgarter Kickers oder SSV Reutlingen. Erfahrungen im Ausland sammelte er in der 1. Ungarischen Liga, 2. Belgische Liga und der 3. Italienischen Liga. Im Finale des Lottopokal Saar 2014 verpasste der damalige Elversberger Vaccaro den FCH-Fans mit einem wuchtigen Pfostentreffer eine Schrecksekunde. 


TICKETS

FC08HOMBURG-Tickets

FANSHOP

FCH-Shop

NACHWUCHS

FC08HOMBURG-Nachwuchs

NÄCHSTES SPIEL

FC 08 Homburg - FC Bayern Alzenau
Sa, 27.07.19 - Anstoss: 14:00 Uhr
Regionalliga Südwest:
1. Spieltag
FC 08 Homburg Liveticker

LIVETICKER

Verfolge jedes Spiel im Ticker

FC 08 Homburg Liveticker

LIVETICKER

Verfolge jedes Spiel im Ticker

FC08Homburg-Spielplan

Alle Spiele im Überblick

TABELLE

1. Homburg 0    0
2. Koblenz 0    0
3. Aalen 0    0
4. Bahlingen 0    0
5. Gießen 0    0
6. Alzenau 0    0
7. Mainz II 0    0
8. Freiburg II 0    0
9. Saarbrücken 0    0
10. Frankfurt 0    0
11. Balingen 0    0
12. Ulm 0    0
13. Offenbach 0    0
14. Steinbach 0    0
15. Walldorf 0    0
16. Hoffenheim II 0    0
17. Elversberg 0    0
18. Pirmasens 0    0
FC08HOMBURG-Mediathek